Andalusienrundreise

Habe für Dezember 2015 bei Spaniencamper für 14 Tage ein Wohnmobil gemietet um damit eine Andalusienrundreise zu machen. Kurzfristig musste ich diese Rundreise auf Januar 2016 verschieben, was bei Spaniencamper ohne Probleme und Mehrkosten möglich war (nochmals vielen Dank).

Bei der Übergabe am Flughafen Málaga wurde mir in aller Ruhe alles Wichtige des Wohnmobils auf Deutsch erklärt und ich konnte auch Fragen stellen.
Zum Schluss gab es noch Tipps zu guten Campingplätzen (im Wohnmobil war auch ein Campingführer für Spanien) und es konnte losgehen.
Meine Rundreise führte mich nach Gibraltar, Cádiz, Jerez, Sevilla, Córdoba, Granada und Ronda. Auf der ganzen Reise habe ich im Wohnmobil nichts vermisst, denn es war super ausgerüstet.

Da ich zum ersten mal so ein grosses Wohnmobil (alleine) steuerte geschah es, dass ich auf einem Campingplatz einen Pfosten anfuhr und oben beim Dach einen Baum streifte. Die Abgabe in Málaga erfolgte (trotz der Schäden) innerhalb weniger Minuten (habe vor der Abgabe das Wohnmobil gereinigt) ohne Probleme. Wir haben uns im Nachhinein dann telefonisch über die Schäden geeinigt (vielen Dank).

Die Rundreise war wunderbar mit einem Wohnmobil von Spaniencamper.

Heinz
(Schweiz)

2018-06-15T12:02:11+00:00